DE EN

Gemeinsam erfolgreich mit bene

Seit 65 Jahren produziert die bene-Arzneimittel GmbH in München hochwertige Arzneimittel. Als traditionsreiches und zugleich innovatives, wachstumsorientiertes Familienunternehmen sehen wir immer den Menschen im Zentrum unseres Handelns. 

Unsere Markenprodukte stehen in rund 30 Ländern für höchste Ansprüche an Qualität und Verträglichkeit. Rund 100 Mitarbeiter arbeiten stetig an der Entwicklung neuer Ideen, Wirkstoffe, Darreichungsformen und Präparate für unser wichtigstes Ziel: die Gesundheit der Menschen! 

Gestalten Sie gemeinsam mit uns Ihre berufliche Zukunft.

Wir freuen uns auf Sie!
 

Einrichter/in Verpackungsanlagen (m/w)

20.07.2017 Zur sofortigen Besetzung suchen wir für unseren Standort München/Solln eine/n Einrichter/-in Verpackungsanlagen (m/w), Vollzeit, 39 Stunden, Wechselschicht, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Umrüstung und Einstellung unterschiedlicher Verpackungsmaschinen
  • Bedienung und Überwachung von Verpackungsanlagen inklusive der Kontrolleinrichtungen
  • Technische Einweisung und Unterstützung der Maschinenbediener
  • Vorbeugende Instandhaltung gemäß Wartungsplan und Ausführung kleinerer Reparaturen
  • Qualitätskonforme Dokumentation und Protokollierung ausgeführter Tätigkeiten und Prozesse
  • Optimierung von produktspezifischen Einstellparametern gemäß GMP-Vorgaben

Ihre Qualifikation

  • Mechaniker/-in, Mechatroniker/-in oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Verpackungsmaschinen, idealerweise in der Pharma- oder Lebensmittelindustrie
  • Sehr sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise, auch im Bereich der Protokollführung
  • Teamfähigkeit, Eigenverantwortung und Engagement
  • Gute EDV-Kenntnisse im Bereich Maschineneinstellungen und Anlagensteuerung

 

Es erwartet Sie eine sehr vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe in einem dynamischen Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre und kurzen Kommunikationswegen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an Frau Daniela Scharnagl: bewerbung@bene-gmbh.de.

PDF zum Drucken

Wir freuen uns auf Sie!

 

Chemielaborant (m/w)

Zur sofortigen Besetzung suchen wir für unseren Standort Geretsried eine/n CTA/Chemielaborant (m/w), Vollzeit, 39 Stunden, vorerst befristet auf 24 Monate

Ihre Aufgaben

  • Ihre Aufgaben liegen im Bereich der Analytik von Rohstoffen und Fertigarzneimitteln im pharmazeutischen Umfeld
  • Sie arbeiten sowohl nasschemisch als auch mit modernen Analysengeräten (z.B. HPLC)
  • Sie arbeiten nach GMP-Richtlinien
  • Sie betreuen analytische Geräte inkl. Software

Ihre Qualifikation

  • CTA, Chemielaborant (m/w) oder eine vergleichbare Ausbildung, gerne mit Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Chromatographie (HPLC etc.)
  • Kenntnis der pharmazeutischen Regelwerke
  • Teamfähigkeit sowie selbständige, exakte Arbeitsweise

Es erwartet Sie eine sehr vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe in einem dynamischen Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre und kurzen Kommunikationswegen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin an Frau Daniela Scharnagl: bewerbung@bene-gmbh.de.

PDF zum Download

Wir freuen uns auf Sie!

Mitarbeiter/-in Konfektionierung Fertigarzneimittelherstellung (m/w)

20.07.2017 Zum Eintritt ab sofort suchen wir für unseren Standort München/Solln eine/n Mitarbeiter/-in Konfektionierung Fertigarzneimittelherstellung (m/w), Vollzeit, 39 Stunden, Wechselschicht, befristet auf 24 Monate

Ihre Aufgaben

  • Konfektionierung von Fertigware basierend auf den gültigen SOPs, Arbeitsanweisungen und Verpackungsvorschriften
  • GMP-konforme Dokumentation der durchgeführten Arbeiten und Abweichungen
  • Ausführung und Dokumentation von In-Prozess-Kontrollen gemäß den geltenden Vorschriften
  • Bedienung der Verpackungsmaschinen sowie Behebung von Fehlern und Störungsmeldungen

Ihre Qualifikation

  • Ausbildung im Bereich Konfektionierung, alternativ Berufserfahrung in der Pharmaindustrie oder Lebensmittelverpackung
  • Gutes technisches Verständnis insbesondere im Umgang mit Maschinen und Messgeräten
  • Im Umgang mit den Maschinen und Dokumenten sind Ordnung und Zuverlässigkeit erforderlich sowie Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Wechselschicht und, falls erforderlich, Samstagsarbeit

Es erwartet Sie eine sehr vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe in einem dynamischen Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre und kurzen Kommunikationswegen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an Frau Daniela Scharnagl: bewerbung@bene-gmbh.de.

PDF zum Drucken

Wir freuen uns auf Sie!